Milonga DJ


Sebastiano Canto aus ZH
aus einer Musiker-Familie stammend bilden über 20 Jahre Gesang und verschiedene Instrumente das musikalische Fundament für Sebastianos Musikauswahl.
Als „Wächter“ über die Musik ist er konstant darauf aus genau zu spüren, was die Fläche braucht und gleichzeitig eine kraftvolle und sinnliche Atmosphäre zu schaffen, in der die Tanzenden die treibende Kraft seiner Tandas sind.
Sebastiano nimmt die Energie im Raum auf und gestaltet sie bis die Luft vibriert und die Paare sich im vollendeten Tanzfluss bewegen – mal romantisch-melodiös mal rhythmisch-energetisch.
Sein Sinn für Musikalität und Harmonie in der Musikauswahl bringt die Tanzenden auf eine Ebene tiefgründiger Verspieltheit.

Xenia Mikhailov/ 18.2.2017 im im Otra Luna/Milonguita Lunatica 18:00 - 21:00
is an Israeli DJ traveling abroad and playing music in Europe, in Italy, Belgium, Netherlands, Switzerland, Austria, Germany, Turkey and Croatia. She sees herself as a very diverse DJ, being able to play light and dynamic music, keeping high and flowing storming energy, or creating more sophisticated and calm atmosphere depending on the dancers need.Her first education (MA) was in the field of history of XX century culture, and she could continue her research when arrived to tango that allows her to bring you a lot of lesser known danceable music.A part of her style is introducing a new danceable music from the end of twenties to the middle of fifties.

Thomas Amman, legt seit über 10 Jahren auf Milongas, Bällen und Festivals auf, seine eigene Milonga ist Tangobrunch im Ballhaus Ulm.Er wählt die Musik vorwiegend aus der reichen Vielfalt des klassischen Tango der 30er und 40er Jahre aus, präsentiert aber gerne den ein oder anderen Schatz, den aktuelle Orchester dem Tango schenken. So wird es auch moderne Tangos zu hören geben.
DJ Ariel, er arrangiert seine Tandas traditionell, wie es in den Milongas in Buenos Aires üblich ist. Er verwendet ausschließlich die Musik der bekannten Orchester aus der goldenen Ära (30er bis 50er Jahre). Sein Stil hat bei den einheimischen Milongas in den letzten Jahren überall großen Ankid_cmshx_lang und Lob erhalten.
Pierpaolo Pi J Musicalizador Chiartosini y Mati/ 14.2.16 Kesselhaus
Una pareja a la consola por San Valentino
99% tango tradicional porteño en tandas y cortinas.

Residnent DJ ´s
AhmedKilink: ab September
Alice Pollak:100% klassische Beats, phantasievoll gemixt von romantisch bis energetisch...feel the vibes and dance!
Christoph Raab: ab Mai
Harald Heinzle: mit viel Gefühl für den guten musikalischen Flow 100% trad.
Fleureuse alias Jasmin Rischar Charmant, amüsant,fleuresk, 70% Klassisch 30% Modern.
Le Pera alias Martin Birnbaumer traditioneller Groove von den 40igern bis heute, durchmischt mit einer Brise E-Tango und einem Schuss EuropaCharme.
Paolo Fasulo: mal klassisch, mal unkonventionell aber immer mit Gefühl.
Rodica Lutsch: 80% traditionell schönetanzbare Tandas von den 30igern bis heute und zwischendurch, für die Nuevo-Begeisterten, auch moderne Interpretationen und E-Tangos
Sigmund Graf: Ein DJ mit Feingefühl fürden Tanzfluss. Traditionell und wenn es die Stimmung erlaubt, auch mal etwas würzig-modernes.